Mit dem Makro-Objektiv im Garten unterwegs

Ich war in den letzten Tagen öfter mal mit meinem Makro-Objektiv auf der Kamera im Garten unterwegs und habe dort hauptsächlich Insekten fotografiert. Manchmal gar nicht so leicht, die Bienen und Hummeln auf den Blüten zu fotografieren – nicht um sonst gibt es den Ausspruch „Hummeln im A****“ 🙂 Da war ich fast schon verwundert wie ruhig die Wespe war und sich von mir nicht weiter hat irritieren lassen. Vermutlich sind die Früchte der Engelstrompete im Garten viel zu lecker, wie man am wilden Treiben von Ameisen, Fliegen, Marienkäfern  und eben Wespen sieht.

Aber auch mir komplett unbekannte Insekten konnte ich ablichten. Hat jemand eine Ahnung was das für ein Insekt ist, welches auf dem Sonnenschirm saß. Oder die Mischung aus Fliege und Libelle?

Kommentar verfassen